Urlaubsregion

Neusiedler See

Der Neusiedler See ist einer der wenigen Stepppenseen in Europa. Der Neusiedlersee ist der größte See Österreichs. Durch die geringe Tiefe, das milde windige Klima eignet sich der Neusiedlersee ideal zum Windsurfen. Durch die hohen Temperaturen gibt es rund um den Neusiedlersee ein großes Vogelvielfalt.

Neusiedler See im Sommer

Die idyllische Region gilt als UNESCO Welterbe und bietet für Naturliebhaber weite Flächen mit einer großen Pflanzen und Tiervielfalt.  Die schönen Weiten bieten für Radfahrer einzigartige Erlebnisse durch die schöne Weingegend. Die herrlichen Heurigen bieten wunderbare Einkehrmöglichkeiten mit köstlichen regionalen Schmankerl. Spezielle kulinarische Feste wie das Martinilobens bieten dir herrliche Köstlichkeiten. Die köstlichen Weine in einer atemberaubenden Kulisse ziehen Weinliebhaber aus aller Welt an. Rund um den Neusiedler See findest du Entspannung für Körper, Seele und Geist.

Viel Spaß am Neusiedlersee im Burgenland wünscht dir dein nachhaltiger Tourismus Österreich.

Sonnenland Mittelburgenland

Das im Mittelburgenland liegende „Sonnenland“ bietet dir eine breite natürliche und kulturelle Vielfalt. Tauche ein in die interessanten Geschichten, welche dir die atemberaubende Naturlandschaft erzählen möchte. Burgen und Schlösser zieren die die mit Weinstöcken reichlich versehene Landschaft. Entdecke zahlreiche kulturelle Denkmäler, Museen und gut erhaltene Handwerkskunst. Die großen Waldgebiete, der prächtige Weitblick vom Geschriebenstein und zwei Naturparks runden den schönen natürlichen Reichtum des Mittelburgenlandes ab.

Interessante Reisetipps zur Urlaubsregion Mittelburgenland gibt es hier für dich zu entdecken.

Site Menu