Spucktücher, Stoffwindeln, Mullwindeln PREMIUM – (5er Set) 70×80 Cm, Öko-Tex Standard 100, 100% Naturreine Baumwolle, Blau für gesunde Babys

(7 Kundenrezensionen)

15,90 

Spucktücher (5 Stück) von Motherhood – ein Set extrem zarter Tücher aus 100% naturreiner Tetra-Baumwolle, Öko-Tex Standard 100, Klasse 1

PREMIUM Qualität – dichter gewebte Baumwolle. Dadurch sind diese Spucktücher dichter, noch gemütlicher, saugfähiger und robuster als die gewöhnliche Mullwindeln

Extrem zarte Spucktücher (5 Stück: 3 mit Muster, 2 schneeweiß) genäht aus 100% naturreiner Baumwolle höchster Qualität. Absolut notwendige Ausrüstung aller Mamas und Papas – sie sind nützlich in jeder Situation, egal ob daheim oder unterwegs.

Dank Nutzung von Baumwolle bester Qualität ist sichergestellt, dass die Tücher auch nach mehrmaligem Waschen wie neu aussehen und dass die Farben lange Zeit schön bleiben. Benutzte Farbstoffe sind völlig sicher für das Baby.

Spucktücher von Motherhood sind im praktischen Set (5 Stück) verfügbar.

Tolle Verpackung, die sich hervorragend als Geschenk z.B zur Geburt eignet.

Leicht und luftig aus naturreiner Baumwolle
– beweisen sich daheim, beim Spazieren, beim Ausflug oder auf Reisen

– Material: 100% naturreine Baumwolle
– Abmaße: 70×80 cm

Aktualisiert am 17. Oktober 2020 23:50

Spucktücher, Stoffwindeln, Mullwindeln PREMIUM – (5er Set) 70×80 Cm, Öko-Tex Standard 100, 100% Naturreine Baumwolle, Blau für gesunde Babys

Spucktücher, Stoffwindeln, Mullwindeln PREMIUM - (5er Set) 70x80 cm, Öko-Tex Standard 100, 100% naturreine Baumwolle, blau

15,90  Auf Lager
1 neu ab 15,90€
Am 17. Oktober 2020 23:50

Eigenschaften

  • Extrem zarte Spucktücher (5 Stück) aus Tetra-Baumwolle höchster Qualität - Öko-Tex Standard 100, Klasse 1
  • Absolut notwendige Ausrüstung aller Mamas und Papas
  • Nützlich in jeder Situation: daheim, beim Spazieren, beim Ausflug oder auf Reisen
  • PREMIUM Qualität – dichter gewebte Baumwolle. Dadurch sind diese Spucktücher dichter, noch gemütlicher, saugfähiger und robuster als die gewöhnliche Mullwindeln
  • Hervorragendes Geschenk z.B zur Geburt - passende Kartonverpackung

Stoffwindeln – der ultimative Überblick

Öfter hört man, dass Stoffwindeln ökologischer sind wie Wegwerfwindeln. Flink betrachtet ist das nicht so einfach zu behaupten: Beide Windelsorten haben Aspekte, die die Ökobilanz ins Negative ziehen. Stoffwindeln waschen, Waschmittel benutzen und dafür Wasser und Strom verbrauchen. Der kommt nicht stets aus regenerativen Energiequellen. Wegwerfwindeln sind Einmalprodukte, die auf dem Müll landen, schwer brennbar sind und dadurch die Umwelt belasten. Der Saugkern einer Wegwerfwindel wird oft aus Erdöl-Produkten hergestellt. Nicht gerade umweltfreundlich.
Wie sollen Sie sich entscheiden? Nach Bedürfnis. Nach Gefühl. Bevorzugst du Baumwolle oder synthetische Materialien am Babypopo? Soll es praktikabel und bequem für dich sein, dein Kind zu wickeln? Ist es dir ein Anliegen, das Körpergefühl deines Kindes für Nässe zu erhalten? Wie stehen Sie zu Wegwerfprodukten?
Auch windelfrei ist im Kommen. Keine Angst, auch dabei ist es möglich, o.g. Windelsysteme als Backup zu verwenden!
Das alles sind Fragen, die du dir beim Windelkauf stellen kannst. Mit diesen Fragen kommst du schnell zu deinem Windelfavorit. Und hier gibt es nicht schwarz oder weiß. Kombinationen sind im Bereich des Möglichen, z.B. zu Hause Stoffwindeln, unterwegs Wegwerfwindeln. Oft kommt es auf das Bewusstsein an, in Bezug auf Wegwerfprodukte. Im Endeffekt leben wir alle zusammen auf einer Erde und unsere Kinder länger wie wir.

Bei Stoffwindeln solltest du darauf achten, dass sie aus Bio-Baumwolle bestehen. Sie sind frei von unnötigen Chemikalien. Stoffwindeln gibt es in verschiedenen Farben und Designs. Du kannst für deine Kinder auswählen, was dir gefällt. Du findet in unserem nachhaltigen Stoffwindelvergleich für jeden Geschmack das passende Produkt.

Bilder des Spucktücher, Stoffwindeln, Mullwindeln PREMIUM – (5er Set) 70×80 Cm, Öko-Tex Standard 100, 100% Naturreine Baumwolle, Blau für gesunde Babys

Stoffwindeln richtig waschen – Alles was du wissen musst!

Durch das Internet geistern viele Mythen zur Windelwäsche: Es wird zur Verwendung von minimalen Waschmittelmengen geraten oder die Notwendigkeit von exorbitant hohen Wassermengen beschworen. Stoffwindeln waschen ist keine Hexerei. Im Prinzip wäscht man Windeln genauso wie jede Wäsche, bis auf ein paar Kleinigkeiten welche beachtet werden müssen. Um die Fasern zu entspannen und verfestigte Stücken auf den Windeln zu lösen ist es hilfreich, die Stoffwindeln vor der Hauptwäsche einzuweichen. Am besten mit dem Programm „Feinspülen“ und reduziere die Umdrehungszahl beim Schleudern, bzw. brich das Programm nach dem Wassereinlauf und einigen Umdrehungen der Trommel ab und lasse die Wäsche für mindestens zehn Minuten im Wasser liegen.

Im Anschluss wähle ein Waschprogramm aus und lasse es komplett durchlaufen. Bitte beachte für die zahrte Kinderhaut: Stoffwindeln mit Öko-Waschmitteln bei 60°C waschen und am besten an der Luft und nicht in einem Trockner trocknen.

Die Vor- und Nachteile von Stoffwindeln

* Stoffwindeln zu waschen ist nicht aufwändiger, wie regelmäßig Wegwerfwindeln zu kaufen und zu entsorgen.
* Weil Stoffwindeln atmungsaktiv sind, wird der Po deines Babys nicht oft rot – Du musst nicht so häufig Wundschutzcreme verwenden.
* Stoffwindeln sind langlebig: Wenn Du gute Windeln kaufst, kannst du mit denselben Windeln alle Deine Kinder wickeln – oder sie weiterverkaufen.
* Kein chemischer Geruch, den Wegwerfwindeln am Körper deines Babys hinterlassen.
* Kackexplosionen bleiben sicher in der Stoffwindeln – während sie sich bei Wegwerfwindeln gerne schön den Rücken hochquetschen.
* Die Stoffwindel ist das unkomplizierteste System. Kind wickeln und anschließend in die Waschmaschine – fertig!
* Sie machen keinen großen Windelpo.
* Sie brauchen nicht viel Platz auf der Wäscheleine.

Fazit Stoffwindeln

Denken daher über die Nutzung von wiederverwertbaren Stoffwindeln (im Englischen „Cloth Diapering“) nach. Eine gute Wahl, denn obwohl die Windeln ständig gewaschen werden müssen, sind sie insgesamt preiswerter, gesund für die zarte Kinderhaut und schonender für die Umwelt. Dazu kommen die Kosten: Wegwerfwindeln sind nicht billig, sie verschlingen monatlich einige Euro.

Produkttest Videos des Spucktücher, Stoffwindeln, Mullwindeln PREMIUM – (5er Set) 70×80 Cm, Öko-Tex Standard 100, 100% Naturreine Baumwolle, Blau für gesunde Babys

Soffwindeln - Einsteigen mit Mullwindeln - preiswert & einfach

Ich zeige wie man mit sehr preiswerte und einfach mit Mullwindeln wickeln kann: - 3 verschiedene Faltvarianten - 1 Einlage Variante Alles was Ihr braucht zum ...

Bester Preis für den Spucktücher, Stoffwindeln, Mullwindeln PREMIUM – (5er Set) 70×80 Cm, Öko-Tex Standard 100, 100% Naturreine Baumwolle, Blau für gesunde Babys

Stelle einen Preisalarm und werde per E-Mail informiert sobald dein Wunschpreis erreicht wird.

Spucktücher, Stoffwindeln, Mullwindeln PREMIUM - (5er Set) 70x80 cm, Öko-Tex Standard 100, 100% naturreine Baumwolle, blau, Motherhood

Preis: 15,90
Am 17. Oktober 2020 23:50  
Auf einen Preisrückgang warten

Preishistorie

Statistiken

Aktueller Preis 15,90€17. Oktober 2020
Höchster Preis15,90€12. Mai 2020
Niedrigster Preis15,90€12. Mai 2020
Seit 12. Mai 2020

Letzte Preisänderungen

15,90€12. Mai 2020
Binding

Brand

Color

EAN

5902627164026

EAN List

EAN List Element: 5902627164026

Label

Manufacturer

MPN

Part Number

Product Group

Product Type Name

Publisher

Size

Studio

Title

Spucktücher, Stoffwindeln, Mullwindeln PREMIUM – (5er Set) 70×80 cm, Öko-Tex Standard 100, 100% naturreine Baumwolle, blau

Language

7 Bewertungen für Spucktücher, Stoffwindeln, Mullwindeln PREMIUM – (5er Set) 70×80 Cm, Öko-Tex Standard 100, 100% Naturreine Baumwolle, Blau für gesunde Babys

  1. Sandra

    Nach nun mehr als 5 Monaten im Dauereinsatz muss ich sagen, habe ich mehr erwartet! Der Stoff fühlt sich mittlerweile sehr rau an, auch fängt sich der Stoff langsam aber sicher an aufzulösen! Das Muster ist schon ziemlich verblichen! Das gleiche gilt für die motherhood Waschlappen 30×30! Man möchte damit ungern weiterhin über zarte Babyhaut wischen! Das Design ist toll, endlich mal nicht so kitschig wie beo vielen anderen Anbietern, aber vermutlich muss ich mich bald trotzdem mit neuen Tüchern ausstatten! Da sie nicht ganz günstig waren, sehr schade…

  2. Amazon Kunde

    Entgegen meiner Vorredner möchte ich zunächst einmal anmerken, dass die Tücher nicht kratzig sind. Klar, sind sie nicht so kuschelig wie beispielsweise ein Moltontuch, aber das ist auch nicht das, was ich von einem Spucktuch erwarte. Ein Spucktuch sollte in meinen Augen vor allem praktisch sein, was heißt, es sollte Flüssigkeiten, die vom Baby abgesondert werden, zuverlässig auffangen. Aufgrund der hochwertigen Qualität und Verarbeitung werden diese Tücher von Motherhood meiner Erwartung mehr als gerecht und sind bestens für den vorgesehenen Einsatz geeignet. Auch nach einem Kochwaschgang in der Waschmaschine behalten sie die ursprüngliche Form und ziehen keine Fäden. Ein zusätzliches Highlight sind außerdem die bezaubernden Muster der Tücher, so dass eine Entscheidung in Bezug darauf wirklich schwerfällt ☺Kurzum: schick und praktisch, ich würde mich jederzeit wieder für dieses Produkt entscheiden, was nicht zuletzt auch wieder durch den Kauf im MAMA & BABY Shop liegt, in dem man auf eine reibungslose und schnelle Lieferung vertrauen kann

  3. NiCa296

    Ich bin mit den Spucktüchern sehr zufrieden, die bei uns weit mehr als nur als Spucktücher im Einsatz sind – schnelle Unterlage für unterwegs oder hauchzarte Zudecke bei heißen Temperaturen, Sicht- und provisorischer Blendschutz (für den korrekten Sonnenschutz fehlt der LSF, ist aber bei solchen Tüchern auch nicht üblich). Sie sind trotz des Drucks bei hygienischen 90 Grad waschbar und haben das auch bisher immer gut weggesteckt. Natürlich ziehen sie sich beim Waschen etwas zusammen, das ist der Webart geschuldet – das Waffelmuster tritt hervor. Das finde ich aber ganz praktisch, weil das Tuch dadurch „dicker“ und saugfähiger wird. Wenn ich es schön glatt haben will, erledigt das das Bügeleisen ruckzuck auf heißester Stufe – kein Kampf und alles hygienisch durchgedampft. 🙂 Preis und Leistung passen.

  4. Julia

    Ich brauchte dringend Spucktücher, da mein jetzt 2 Wochen alter Sohn täglich spuckt und ich mit dem Waschen nicht hinterherkomme. Ich finde den Preis ok für diese 4 Stück, finde jetzt aber nicht, dass sie so mega weich sind, wie hier angepriesen. Ich habe zur Geburt unserer Tochter vor 2 Jahren Spucktücher von Aden & Anais sowie von Bellybutton gekauft, die sind noch weicher als diese hier. Auch finde ich den versäumten Rand nicht so hochwertig, sieht schon nach dem ersten Waschen und einer ersten Runde im Trockner etwas verfranst aus. Ich bin gespannt, wie lange das hält. Die anderen Tücher waren an der Kante umgeschlagen und genäht und sehen bis heute super aus. Also im Nachhinein würde ich dann doch eher etwas tiefer in den Geldbeutel greifen und die hochwertigen Tücher kaufen.

  5. gir

    Naja… die Tücher sind so dünn, dass man durchsehen kann. Da alles fürs Baby erstmal von meiner Frau gewaschen wird, konnte ich die Tücher leider nicht zurück schicken, ich halte den Preis für völlig unangemessen, da ich, um überhaupt einen Nutzen als Spucktuch zu haben, das Tuch mehrfach falten muss und es dann nur noch waschlappengröße hat.

  6. Katharina

    Diese Spucktücher kommen in einem schönen Umkarton mit Sichtfenster. Toll zum Verschenken. Auch nach einigen Durchgängen Waschen und Trocknen gehen sie so gut wie nicht ein, und die Stoffqualität ist einwandfrei. Schöner sind sie, wenn man sie bügelt, aber für den schnellen Gebrauch reicht auch Glattstreichen, sie kommen nicht komplett zusammengeschrumpelt aus der Maschine. Mir gefällt die große Auswahl an Farben/Motiven. Die Ränder sind „nur“ per Overlock eingefasst, aber das ist nicht schlecht, dadurch entsteht kein harter Rand.

  7. Rene Witzel

    Wir haben uns die Tücher für unser Zwergi gekauft, damit wir sie beim Wickeln unterlegen und als Kissen oder auch als Bettunterlage nutzen können.Nun wickeln wir zwar erst seit einer Woche und sind noch weit Weg vom Profi, dennoch haben sich diese Tücher bewährt.Sie sind relativ dünn und stören das Baby nicht, saugen dennoch spontane Urin-Nachlieferungen beim Wickeln auf (im Rahmen des Mulls).Als Kissen eigenen sie sich ebenfalls sehr gut, da man sie im Dreieck falten kann und somit ein ungefährliches Spuck-Kopfkissen bauen kann, das auch noch sehr bequem und nicht kalt ist.Allem in allem – ein paar sehr praktische Tücher.Als Stoffwindeln haben wir sie nicht benutzt, da wollen wir lieber auf dedizierte Produkte zurückgreifen.

Füge deine Bewertung hinzu
Scroll to Top