NACHHALTIGES URLAUBSPHäNOMEN Archive

Home > Post > Markup

Die Zirbe – ein alpines & nachhaltiges Naturphänomen

Die Zirbe ein aplines & nachhaltiges Naturphänomen in Hall-Wattens in Tirol

Dass dem Zirbenbaum ein Wanderweg gewidmet ist, nämlich jener zwischen der Bergstation Patscherkofelbahn bis zur Tulfeinalm bei Tulfes, kommt nicht von ungefähr: Seit jeher fasziniert der starke, nur in alpinen Hochlagen wachsende Baum. Dem Holz der Zirbe werden zahlreiche gesundheitsfördernde Effekte zugeschrieben: So wirken sich die ätherischen Zirbenöle beruhigend auf das vegetative Nervensystem. Diesen Effekt machen sich die Bewohner des Alpenraums schon seit Jahrhunderten zunutze, indem sie Betten, Wandverkleidungen und sogar ganze Zimmer aus Zirbenholz fertigen und damit dessen positive Wirkung für ihr Wohlbefinden nutzen.

Teile deine Erfahrung in der Urlaubsregion mit uns!!!

Site Menu